Holunderblüten

Ab Mai bis in den Juni hinein erscheinen die tellerförmigen,
cremeweißen Blüten des Holunderstrauches und verströmen
einen unverwechselbaren intensiv, fruchtigen Duft.



Holunderblüten-Gelee

Für alle die einen besonderen Geschmack suchen. Mit den unbehandelten und handverlesenen Holunderblüten und dem frischen Aroma der Zitronenmelisse lässt sich ein fruchtiges Gelee herstellen, das an den Geschmack der Litschi-Früchte erinnert. Ein Schuss Weißwein aus dem Tal der Loreley rundet den Geschmack ab.

Hausgemacht 220 g

Zutaten: Wasser, Holunderblüten, Zitronen (KbA*), Zitronenmelisse, Zitronensäure, Weißwein aus dem Tal der Loreley, Gelierzucker

Fruchtgehalt mind. 75 %

*Kontrolliert biologischer Anbau